Am Sonntag, dem 23. August findet im Museumsdorf Volksdorf der Kartoffeltag statt. Hier erfahren Sie vieles über die tolle Knolle samt eines spannenden Rahmenprogramms.
Bitte beachten Sie: Aufgrund der momentanen Situation ist der Besuch dieser Veranstaltung nur mit einem im voraus gebuchten Ticket möglich. Weitere Informationen erhalten Sie hier!

 


Neustart für Emmis Krämerladen und die Kaffeestuuv
Emmis Krämerladen und die Kaffeestuuv sind freitags und sonnabends wieder von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Wir erwarten unsere Gäste mit frisch aufgebrühtem Kaffee und leckerem Kuchen aus dem Museumsbackofen. Unser Ladensortiment wird während des Sommers um Pflanzen, Blumen, Sämereien und sonstige Eigenerzeugnisse aus dem Museumsdorf ergänzt.
Emmis Team aus dem alten Dorfe freut sich auf seine Besucher und Gäste.


Dreitägiger Lehmbaukurs
Theorie und Praxis über einen "alten" Baustoff: Der Kurs soll einen ersten Eindruck über die Verwendung und Eigenschaften von Lehm vermitteln. Er wird auf seine Eigenschaften untersucht und bearbeitet, so dass ein optimaler Baustoff entsteht. Die Eignung verschiedener Zusatzstoffe wird behandelt und einige beispielhafte Arbeitsgänge im Lehmbau praktisch durchgeführt. Der Kurs endet mit einem Ausblick auf moderne Lehmbautechniken. Anmeldung erforderlich, weitere Informationen hier.


Angebote der Museumspädagogik
Unter Einhaltung der derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln bieten wir ab sofort wieder sonnabends und sonntags um 15 Uhr Dorfführungen ohne vorherige Anmeldung an. Bitte beachten Sie, daß Sie eine Kontaktadresse hinterlegen müssen.
Ebenso beginnen wir auch wieder mit einigen unserer Aktionen für Kinder und Erwachsene. Hier allerdings zum Schutz unserer Besucher und Mitarbeiter in kleineren Gruppen von max.15 Personen. Wir möchten Sie bitten, sich über unser Anmeldeformular unter Angebot für Schüler oder Angebot für Erwachsene anzumelden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Unser Dorf im Film
Es gibt ein neues Video über unser Dorf - schauen Sie hier gleich mal rein!

 

 

Möchten Sie uns unterstützen?
IBAN DE 21 2005 0550 1217 1113 25
Hamburger Sparkasse