Fahrradgeschäft Ehrig, Museumsdorf Volksdorf

Fahrradgeschäft Ehrig, Im Alten Dorfe 57/59 (1950er)

Das Fahrradgeschäft von Georg Ehrig war seit 1949 in einer alten Wehrmachtsbaracke untergebracht direkt neben Elektro-Keller (Adolf Keller). 1963 erfolgte der Umzug gemeinsam mit Elektro-Keller in das Gebäude Claus-Ferck Straße 39 (vorher Produktion) in dem sich das nun in 3. Generation geführte Geschäft heute noch befindet. Am alten Standort wurde die Schwimmhalle erbaut.

Stichworte:   Handel
Originaldatei:   C04_146_020.jpg
Dateigröße:   976 KB / ‪3240 x 2232‬ px
Siehe auch: